Fabius


Fabius
Fabius [fā′bē əs]
(full name Quintus Fabius Maximus Verrucosus) died 203 B.C.; Rom. general & statesman: defeated Hannibal in the second Punic War by a cautious strategy of delay and avoidance of direct encounter: called Cunctator (the Delayer)

* * *


Universalium. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Fabius — ist ein römischer Familienname (nomen gentile) und davon abgeleitet ein moderner männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Varianten 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Fabius [1] — Fabius. Die Fabia gens war ein berühmtes römisches, patricisches Geschlecht, welches seinen Ursprung von einem Sohne des Hercules, Euanders Enkel, herleitete. Die waffenfähige Mannschaft desselben, 300 an der Zahl, zogen 479 v. Chr. unter Cäso… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Fabius — Fabius, NY U.S. village in New York Population (2000): 355 Housing Units (2000): 137 Land area (2000): 0.400842 sq. miles (1.038176 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.400842 sq. miles (1.038176 sq …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Fabius, NY — U.S. village in New York Population (2000): 355 Housing Units (2000): 137 Land area (2000): 0.400842 sq. miles (1.038176 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.400842 sq. miles (1.038176 sq. km) FIPS… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Fabius — [fā′bē əs] (full name Quintus Fabius Maximus Verrucosus) died 203 B.C.; Rom. general & statesman: defeated Hannibal in the second Punic War by a cautious strategy of delay and avoidance of direct encounter: called Cunctator (the Delayer) …   English World dictionary

  • Fabius [2] — Fabius (spr. Fehbios), 1) Fluß im Staate Missouri (Nordamerika), gebildet aus dem nördlichen u. südlichen F., deren erster auf der Nordgrenze des Staates entspringt u. südöstlich durch die Grafschaften Scotland u. Lewis fließt, der letztere in… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Fabĭus — Fabĭus, eins der ältesten und zur Zeit der Gründung der Republik durch die bedeutende Zahl seiner Mitglieder und deren Klienten eins der mächtigsten Patriziergeschlechter Roms, mit den Beinamen Vibulanus, Ambustus, Maximus, Pictor u. a. Vgl. Du… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Fabius — Fabĭus, s. Fabier …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Fabius — Fabius, röm. Patriciergeschlecht, das in mehreren Zweigen blühte; von den vielen Feldherrn ist Q.F. Maximus Cunctator (Zauderer) der bekannteste, welcher im 2. punischen Kriege dem Hannibal durch einen trefflich durchgeführten Vertheidigungskrieg …   Herders Conversations-Lexikon

  • Fabius — Fabius, Laurent …   Enciclopedia Universal