Shijing


Shijing

Chinese“Classic of Poetry”Wade-Giles romanization  Shih-ching 

      the first anthology of Chinese (Chinese literature) poetry. It was compiled by the ancient sage Confucius (551–479 BC) and cited by him as a model of literary expression, for, despite its numerous themes, the subject matter was always “expressive of pleasure without being licentious, and of grief without being hurtfully excessive” (Lunyu).

      The book, one of the Five Classics (Wujing), contains 305 poems (and six poem titles) that are classified as popular songs, ballads (feng, “wind”), courtly songs (ya, “elegant”), or eulogies (song).

      Four versions of the Shijing came into existence after the Qin dynasty ruler Shihuangdi ordered the famous burning of the books in 213 BC. The only surviving version contains introductory remarks by Mao Chang, a scholar who flourished in the 2nd century BC.

* * *


Universalium. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Shijing — ou Che king la prem. anthologie de la poésie chinoise. Composée au IIe s. av. J. C., elle regroupe plus de 300 poèmes, dont les plus anc. remontent au VIe s. av. J. C …   Encyclopédie Universelle

  • Shijing — 1 Original name in latin Shijing Name in other language Shih ching, Shihtsing, Shijing, shi jing State code CN Continent/City Asia/Shanghai longitude 24.61956 latitude 118.42437 altitude 16 Population 4000 Date 2012 01 18 2 Original name in latin …   Cities with a population over 1000 database

  • Shijing — Das Buch der Lieder (chin. 詩經 / 诗经, shījīng) ist einer der Fünf Klassiker. Es ist die älteste und größte Sammlung von Gedichten aus vorchristlicher Zeit in China. Konfuzius soll, der Tradition nach, die Lieder aus einem Fundus von 3000 Gedichten… …   Deutsch Wikipedia

  • Shijing — Classique des vers Le Classique des vers, ou Livre des Odes (詩經, Cheu King, Shi Jing ou Shi) est un recueil d environ trois cents chansons chinoises antiques dont la date de composition pourrait s’étaler des Zhou occidentaux au milieu des… …   Wikipédia en Français

  • Shijing (Begriffsklärung) — Das chinesische Wort Shijing bezeichnet: das Buch der Lieder (chin. 诗经/詩經, shījīng) sogenannte Steinklassiker bzw. Steinschriften (chin. 石經 / 石经, Shíjīng) des Konfuzianismus und Buddhismus, siehe Liste der Steinklassiker das Buch Shijing 食经 der… …   Deutsch Wikipedia

  • Shijing (Nördliche Wei-Dynastie) — Das Buch der Speisen (chinesisch 食经 Shíjīng) der Frau Lu (卢氏 Lú shì) aus der Zeit der Nördlichen Wei Dynastie ist ein auch unter dem Namen Cui Hao shijing (崔浩食经 Cui Haos Buch der Speisen ) bekanntes Werk. Das Buch als Ganzes ist verloren, sein… …   Deutsch Wikipedia

  • Shijing (Sui-Dynastie) — Das Buch der Speisen (chinesisch 食经 Shíjīng) von Xie Feng (谢讽) aus der Sui Dynastie ist ein auch unter dem Namen Xie Feng shijing (谢讽食经 Xie Fengs Buch der Speisen ) bekanntes Werk. Insgesamt sind darin 53 Namen von Gerichten und kleinen Imbissen… …   Deutsch Wikipedia

  • Cui Hao shijing — Das Buch der Speisen (chinesisch 食经 Shíjīng) der Frau Lu (卢氏 Lú shì) aus der Zeit der Nördlichen Wei Dynastie ist ein auch unter dem Namen Cui Hao shijing (崔浩食经 Cui Haos Buch der Speisen ) bekanntes Werk. Das Buch als Ganzes ist verloren, sein… …   Deutsch Wikipedia

  • Zhongguo shijing — Das Zhongguo shijing (chinesisch 中国食经 ‚Buch der chinesischen Esskultur‘) ist ein von Ren Baizun (任百尊 herausgegebenes Nachschlagewerk zur chinesischen Ess und Trinkkultur. Es entstand unter der Beteiligung führender Experten der chinesischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Suanshu shijing — Die Zehn Mathematischen Klassiker (Suanshu shijing, 算术十经) sind eine Sammlung von Mathematikbüchern, die zu Beginn der Tang Dynastie auf Befehl des Kaisers Li Yuan (regierte 618 bis 626) von dem Mathematiker Li Chunfeng und Kollegen mit… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.