Sänger, Eugen


Sänger, Eugen

▪ Austrian engineer
born Sept. 22, 1905, Pressnitz, near Komotau, Austria-Hungary
died Feb. 10, 1964, Berlin

      German rocket propulsion engineer whose projected “antipodal bomber,” with a range far greater than that made possible by its fuel capacity alone, greatly interested the major Western governments and the Soviet Union at the end of World War II. The development of long-range missiles and the difficulties of high-altitude precision bombing with the antipodal craft discouraged the building of Sänger's bomber.

      After experimenting successfully with a small rocket motor burning light fuel oil, Sänger in 1933 designed a stratosphere rocket aircraft. He directed the Trauen rocket program of the German Aviation Research Institute (1936–45), worked for the French armament ministry (1946–54), directed the Institute of Jet Propulsion Physics, Stuttgart (1954–63), and taught at the West Berlin Technological University (1963–64).

* * *


Universalium. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Eugen Sänger — (* 22. September 1905 in Preßnitz (Böhmen, damals zu Österreich Ungarn); † 10. Februar 1964 in Berlin) war ein österreichisch deutscher Ingenieur und Pionier auf dem Gebiet der Luft und Raumfahrt. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Die Fahrt zu a …   Deutsch Wikipedia

  • Sänger II — Sänger ist ein Konzept für einen Raumgleiter von Eugen Sänger. Es wurde von 1961 bis 1974 bei der Firma Junkers als Studie für Raumgleiter entwickelt. Das Konzept besteht ähnlich dem Space Shuttle aus zwei Stufen. Die untere Stufe ist eine… …   Deutsch Wikipedia

  • SÄNGER — GERMANY (see also List of Individuals) 22.9.1905 Pressnitz/CZ 10.2.1964 Berlin/D Eugen Sänger graduated in mechanical engineering from Vienna Technical University in 1929 after having initiated civil engineering studies at the Graz University.… …   Hydraulicians in Europe 1800-2000

  • Sänger — steht für: einen Menschen, der singt, siehe Gesang eine Sängergruppe, auch innerhalb eines Orchesters, siehe Chor (Musik) Vocal, die Stimmbesetzung einer Formation Vokalensemble, Sängergruppe mit solistischer Stimmbesetzung Sänger… …   Deutsch Wikipedia

  • Eugen Sanger — Eugen Sänger Model de Silbervogel Eugène Sänger est un des pionniers de l astronautique. Il naît le 22 septembre 1905 à Pressnitz en Bohême et décède le 10 février 1964 à Berlin. Pendant ses études d …   Wikipédia en Français

  • Sänger — Eugen Sänger Model de Silbervogel Eugène Sänger est un des pionniers de l astronautique. Il naît le 22 septembre 1905 à Pressnitz en Bohême et décède le 10 février 1964 à Berlin. Pendant ses études d …   Wikipédia en Français

  • Sanger (surname) — Sanger is a surname, and may refer to: *Andrew Sanger (born 1948), British travel writer *David Sanger (organist) (born 1947), English organist *David Sanger (drummer), American drummer *David Sanger (photographer) (born 1949) *David E. Sanger… …   Wikipedia

  • Eugen Fürst zu Oettingen-Wallerstein — Eugen Fürst zu Oettingen Wallerstein[1] (* 22. März 1885 in Prag; † 3. Oktober 1969 in Hohenaltheim) war ein deutscher Politiker der Bayernpartei. Er trug nach dem Ende der Monarchie den Familiennamen Prinz zu Oettingen Wallerstein[2] und trat… …   Deutsch Wikipedia

  • Sänger (Raumtransportsystem) — Sänger ist ein Konzept für einen Raumgleiter von Eugen Sänger. Es wurde von 1961 bis 1974 bei der Firma Junkers als Studie für Raumgleiter entwickelt. Das Konzept besteht ähnlich dem Space Shuttle aus zwei Stufen. Die untere Stufe ist eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Eugen Cojocaru — Eugen Cojocaru, Literaturmuseum Bukarest, 2005 Eugen Cojocaru (* 1965 in Vaslui) ist ein rumänischer Schriftsteller und Journalist. Seit August 1990 lebt er in Deutschland. 1987 erhielt er das Diplom in Literatur und Kunstgeschichte an der… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.