Frank, Erich


Frank, Erich

▪ German-American philosopher
born June 6, 1883, Prague, Bohemia, Austria-Hungary [now in Czech Republic]
died June 22, 1949, Amsterdam, Neth.

      German philosopher whose writings played a role in the emergence of the German existential movement. Neither an idealist nor a constructivist, as were his contemporaries, he believed philosophy's role was to seek “faith” through understanding rather than religious spirituality or scientific experimentation.

      Frank studied linguistic origins and classics at the universities of Vienna, Freiburg, and Berlin before moving to the University of Heidelberg (1907–10), where he explored philosophy under Heinrich Rickert and Wilhelm Windelband and where he later became a professor (1923–28). After dismissal from his appointment at Marburg (1928–35), he conducted research at Harvard University (1939–48) emphasizing the interweaving of history and philosophy. He eventually became a U.S. citizen and, in his final year, taught at the University of Pennsylvania. His principal works include Plato und die sogenannten Pythagoreer (1923; “Plato and the So-called Pythagoreans”), Philosophical Understanding and Religious Truth (1945), and Wissen, Wollen, Glauben (1955; “Knowledge, Will, Belief ”).

* * *


Universalium. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Erich Frank (Philosoph) — Erich Frank (* 6. Juni 1883 in Prag; † 22. Juni 1949 in Amsterdam) war ein deutscher Philosophiehistoriker. Leben Erich Frank war der Sohn des assimilierten jüdischen Ehepaars Aloys und Regina Frank. Er studierte Philosophie, Klassische… …   Deutsch Wikipedia

  • Frank Hengstmann — Frank Erich Hengstmann (* 5. Januar 1956) ist ein deutscher Kabarettist, Autor und Regisseur. Er hat Kinderprogramme und Theaterstücke gespielt und inszeniert und beschäftigt sich hauptsächlich mit politisch satirischem Kabarett. Werdegang Frank… …   Deutsch Wikipedia

  • Erich Weferling — (* 28. Juni 1889 in Söllingen bei Braunschweig; † um 1982) war ein deutscher Linguist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke (Auswahl) 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Erich Hahn — (* 5. März 1930 in Kiel) ist ein deutscher Philosoph und Soziologe. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Mitgliedschaften 3 Ehrung 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Erich von Manstein — en 1938 Naissance 24 novembre 1887 …   Wikipédia en Français

  • Erich von Manstein — Generalfeldmarschall Erich von Manstein …   Wikipedia

  • Erich Bärenfänger — Naissance 12 janvier 1915 Menden Décès Suicide le 2 mai 1945 (à 30 ans) Berlin Mort au combat Origine Allemand Allégeance …   Wikipédia en Français

  • Frank Steinmeier — Frank Walter Steinmeier (2008) Dr. jur. Frank Walter Steinmeier (* 5. Januar 1956 in Detmold) ist ein deutscher Politiker (SPD) und seit 2005 Bundesminister des Auswärtigen im Kabinett Merkel sowie seit 2007 auch Vizekanzler der …   Deutsch Wikipedia

  • Frank Walter Steinmeier — (2008) Dr. jur. Frank Walter Steinmeier (* 5. Januar 1956 in Detmold) ist ein deutscher Politiker (SPD) und seit 2005 Bundesminister des Auswärtigen im Kabinett Merkel sowie seit 2007 auch Vizekanzler der …   Deutsch Wikipedia

  • Frank (Familienname) — Frank ist der Familienname folgender Personen: Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.