Veiovis


Veiovis
/vee yoh"vis, vay-/, n. Rom. Religion.
a god of the dead, sometimes believed to be of Etruscan origin.

* * *


Universalium. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Veiovis — (auch Vediovis) war einer der vielen kleinen Götter der römischen Religion. Über Veiovis ist nur wenig genaues bekannt. Sein Name bedeutet so viel wie Anti Jupiter, womit ein Jupiter der Unterwelt gemeint sein könnte, er wurde aber auch mit dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Veiovis — VEIŎVIS, is, ist einerley mit vorigem. Mart. Capell. ap. Voss. Etymol. in Vehemens. Er ist aus ve, sofern es sein Beywort verringert, und Iovis zusammen gesetzet Gell. l. V. c. 12. Einige wollen zwar, daß solcher Vejovis so viel, als der junge… …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Veiovis — {{Veiovis}} Altrömischer Gott, bei dessen heiligem Hain Romulus* sein Asyl eingerichtet haben soll; später als Erscheinungsform Jupiters* angesehen (Ovid, Fasti III 429–448) …   Who's who in der antiken Mythologie

  • Veiovis — In Etruscan and Roman mythology Veiovis, Veive or Vediovis, was an old Italian or Etruscan deity. Veiovis (Vediovis) is one of the oldest of the Roman gods. He is a god of healing, and was later associated with the Greek Asclepius [ Roman… …   Wikipedia

  • Veiovis — /vee yoh vis, vay /, n. Rom. Religion. a god of the dead, sometimes believed to be of Etruscan origin …   Useful english dictionary

  • Temple of Veiovis — The Temple of Veiovis was the temple of the god Veiovis, in Rome. In literatureIt was sited inter duos lucos , between two sacred groves, one on the Arx and one on the Capitolium (the two peaks of the Capitoline Hill). It stood next to a statue… …   Wikipedia

  • Vediovis — Veiovis (auch Vediovis) war einer der vielen kleinen Götter der römischen Religion. Über Veiovis ist nur wenig genaues bekannt. Sein Name bedeutet so viel wie Anti Jupiter, womit ein Jupiter der Unterwelt gemeint sein könnte, er wurde aber auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Divus Julius — Der Divus Iulius (dt. auch: Divus Julius) galt in Rom seit der offiziellen consecratio im Jahr 42 v. Chr. als höchster Staatsgott neben Iupiter Optimus Maximus. Der Divus Iulius ist die Gottheit, zu der Gaius Iulius Caesar nach seiner Ermordung… …   Deutsch Wikipedia

  • Divus Iulius — Der Divus Iulius (dt. auch: Divus Julius) galt in Rom seit der offiziellen consecratio im Jahr 42 v. Chr. als höchster Staatsgott neben Iupiter Optimus Maximus. Der Divus Iulius ist die Gottheit, zu der Gaius Iulius Caesar nach seiner Ermordung… …   Deutsch Wikipedia

  • Capitoline Hill — Infobox Hill of Rome name =Capitoline Hill Latin name =Capitolinus mons Italian name =il Campidoglio or Monte Capitolino rione =Campitelli buildings =Capitoline Museums and Piazza del Campidoglio, Palazzo Senatorio, Palazzo dei Conservatori,… …   Wikipedia