Tartini


Tartini
/tahrdd tee"nee/, n.
Giuseppe /jooh zep"pe/, 1692-1770, Italian violinist and composer.

* * *


Universalium. 2010.

Look at other dictionaries:

  • TARTINI (G.) — TARTINI GIUSEPPE (1692 1770) Le personnage de Tartini est fait de curieux contrastes: un homme tranquille, rangé, pieux, bon pédagogue, bon mari, et pourtant un tempérament fougueux et nerveux; une vie calme à Mantoue, durant laquelle il refuse… …   Encyclopédie Universelle

  • Tartini — Tartini,   Giuseppe, italienischer Komponist und Violinist, * Pirano 8. 4. 1692, ✝ Padua 26. 2. 1770; war 1721 65 Konzertmeister an Sant Antonio in Padua, nur durch seine Tätigkeit als Kammermusiker des Grafen Franz Ferdinand Kinsky (* 1678, ✝… …   Universal-Lexikon

  • Tartini — (izg. tartȋni), Giuseppe (1692 1770) DEFINICIJA talijanski skladatelj, violinski virtuoz i teoretski pisac koji je doprinio formuliranju principa ornamentacije i harmonije …   Hrvatski jezični portal

  • Tartīni — Tartīni, Giuseppe, geb. in Istrien 1692, der größte Violinspieler des 18. Jahrh., Schüler Corelli s; er stiftete zu Padua eine eigene Violinschule, war später Capellmeister in Prag u. st. 1734 daselbst. Er setzte eine Menge Sonaten u. andere… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Tartīni — Tartīni, Guiseppe, Violinspieler und Komponist, geb. 12. April 1692 zu Pirano in Istrien, gest. 16. Febr. 1770 in Padua, studierte in Padua die Rechte, mußte aber wegen heimlicher Ehe mit der Nichte eines Kardinals flüchtig werden und bildete… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Tartini — Tartīni, Giuseppe, Violinvirtuos, Komoponist und Theoretiker, geb. 12. April 1692 zu Pirano in Istrien, errichtete 1728 eine Musikschule in Padua, gest. das. 16. Febr. 1770; gründete ein besonderes Harmoniesystem auf den von ihm entdeckten… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Tartini — Tartini, Giuseppe, der berühmteste Violinspieler seiner Zeit u. gleich ausgezeichnet in der Composition, geb. 1692 zu Pisano in Istrien, lebte zu Padua, wo er eine berühmte Musikschule gründete, hierauf zu Venedig und Ancona, st. 1770; ist auch… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Tartini — Tartini, Giuseppe …   Enciclopedia Universal

  • Tartini — [tär tē′nē] Giuseppe [jo͞o zep′pe] 1692 1770; It. violinist, composer, & musical theoretician …   English World dictionary

  • Tartini — Giuseppe Tartini Giuseppe Alessandro Ferruccio Tartini (* 8. April 1692 in Pirano bei Triest; † 26. Februar 1770 in Padua) war ein italienischer Violinist und Komponist. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Tartini — Giuseppe Tartini Giuseppe Tartini Giuseppe Tartini est un violoniste et compositeur italien, né le 8 avril 1692 à Pirano (actuellement Piran, en Slovénie), près de Trieste et mort le 26 février  …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.