antinome


antinome
an·ti·nome (ănʹtə-nōm') n.
One that is contradictory or contrary to another; an opposite.
  [anti- + Greek nomos, law; see antinomy.]

* * *


Universalium. 2010.

Look at other dictionaries:

  • antinome — an·ti·nome …   English syllables

  • antinome — ˌnōm noun ( s) Etymology: back formation from antinomy : a contradictory such as occurs in antinomy …   Useful english dictionary

  • Skurrile wissenschaftliche Namen — In diesem Artikel werden wissenschaftliche Benennungen gesammelt, die im Rahmen der gültigen Nomenklaturregeln eine gewisse Skurrilität aufweisen. Nicht enthalten sind Trivialnamen, Hoaxes, wissenschaftliche Witze oder ungewöhnliche Benennungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Skurrile wissenschaftliche Namen aus Biologie und Medizin — In diesem Artikel werden wissenschaftliche Benennungen gesammelt, die im Rahmen der gültigen Nomenklaturregeln eine gewisse Skurrilität aufweisen. Nicht enthalten sind Trivialnamen, Hoaxes, wissenschaftliche Witze oder ungewöhnliche Benennungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste skurriler wissenschaftlicher Namen aus Biologie und Medizin — In diesem Artikel werden wissenschaftliche Benennungen gesammelt, die im Rahmen der gültigen Nomenklaturregeln eine gewisse Skurrilität aufweisen. Nicht enthalten sind Trivialnamen, Hoaxes, wissenschaftliche Witze oder ungewöhnliche Benennungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Glossary of rhetorical terms — Rhetorical Theory is a subject rife with jargon and special terminology. This page explains commonly used rhetorical terms in alphabetical order. The brief definitions here are intended to serve as a quick reference rather than an in depth… …   Wikipedia

  • 2001 Toronto International Film Festival — The 2001 Toronto International Film Festival ran from September 6 to September 15, 2001. There were 326 films (249 feature films, 77 short films) from 54 countries scheduled to be screened during the ten day festival. During a hastily arranged… …   Wikipedia

  • Unternehmensziel — Unter Unternehmenszielen versteht man in der Betriebswirtschaftslehre, die der unternehmerischen Betätigung zugrunde liegenden Zielsetzungen.[1] Sie sind Ausdruck des Selbstverständnisses und des Anspruchs eines Unternehmens.[2] Nimmt man den… …   Deutsch Wikipedia

  • Patrick Guérineau — est un acteur français né le 11 janvier 1975. Parcours Après une formation au cours Florent et aux Atelier du Théâtre national de Chaillot, Patrick Guérineau a suivi plusieurs stages d interprétation dirigés par Philippe Adrien,… …   Wikipédia en Français

  • antinomy —   n. legal contradiction; contradiction between logical conclusions.    ♦ antinome, n. contradictory law or conclusion.    ♦ antinomic, a …   Dictionary of difficult words


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.